+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Perspektiven der Bahn im Bodenseeraum

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 18.09.2015 (hib 457/2015)

Berlin: (hib/MIK) Die Entwicklungsperspektiven für den Bahnverkehr im westlichen Bodenseeraum sind Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/5964). Die Abgeordneten interessiert, ob es einen Termin für den Abschluss einer Finanzierungsvereinbarung für die Elektrifizierung der Südbahn gibt und wie die Elektrifizierung finanziert werden soll. Zudem soll die Bundesregierung unter anderem mitteilen, wie das Fernverkehrsangebot der Deutschen Bahn AG für Friedrichshafen mit dem nächsten Fahrplanwechsel verändert werden soll.