+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Erneut Fragen zu Berliner Brücken

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 02.10.2015 (hib 498/2015)

Berlin: (hib/MIK) Über den Zustand der Straßenbrücken in Berlin will sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen erneut in einer Kleinen Anfrage (18/6129) informieren. Hierbei handelt es sich um eine Nachfrage zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage auf Bundestagsdrucksache (18/5821).

Die Abgeordneten wollen unter anderem wissen, warum es der Bundesregierung bisher nicht möglich war, für alle Brücken des Bundes in Berlin die nachgefragten Zustandsnoten zu übermitteln.