+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

US-Ermittlungen im Fall VW

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 08.10.2015 (hib 507/2015)

Berlin: (hib/MIK) Der „Volkswagen-Skandal“ ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/6217). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, seit wann sie Kenntnisse von dem in der USA eingeleiteten Ermittlungsverfahren hatte und ob ihr bekannt war, dass in Amerika auffällige Abweichungen bei den Emissionen gefunden worden waren.