+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Angaben zu Bausparkassen verlangt

Finanzen/Kleine Anfrage - 09.10.2015 (hib 512/2015)

Berlin: (hib/HLE) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat einen umfassenden Fragenkatalog zum Bausparkassenwesen in Deutschland vorgelegt. In einer Kleinen Anfrage (18/6243) wollen die Abgeordneten unter anderem erfahren, wie viele Bausparkassen es in Deutschland gibt und viele Kunden diese haben. Gefragt wird auch nach dem Eigenkapital der Bausparkassen, der durchschnittlichen Höhe von Bausparverträgen und nach Prognoserechnungen zur Entwicklung der Branche.