+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Minijobs in Deutschland

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 17.02.2016 (hib 88/2016)

Berlin: (hib/CHE) Die Fraktion Die Linke hat eine Kleine Anfrage (18/7506) zum Thema Minijobs in Deutschland gestellt. Darin fragt sie die Bundesregierung unter anderem, wie hoch die Zahl der Minijobs in den vergangenen zehn Jahren war. Außerdem möchten die Abgeordneten wissen, wie hoch der Anteil von geringfügig Beschäftigten an allen sozialversicherungspflichtig Beschäftigten war. Darüber hinaus fragen sie nach den Arbeitsbedingungen von Minijobbern.