+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Datenlage zur Leiharbeit

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 17.02.2016 (hib 88/2016)

Berlin: (hib/CHE) Über Fakten und Kontrollen der Leiharbeit möchte die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen informiert werden. Sie hat deshalb eine Kleine Anfrage (18/7483) gestellt, in der sie von der Bundesregierung unter anderem wissen will, wie viele Leiharbeitsfirmen und Beschäftigte in der Branche es im Jahr 2015 gab. Ferner interessiert sie, wie viele Verstöße gegen das Arbeitnehmerüberlassungsgesetz 2015 festgestellt wurden.