+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Keine Verfahren wegen EU-Richtlinen

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 27.04.2016 (hib 238/2016)

Berlin: (hib/MIK) Im Bundesministerium für Verkehr in digitale Infrastruktur sind keine Vertragsverletzungsverfahren wegen einer Nichtmitteilung der Umsetzung einer EU-Richtlinie anhängig. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/8146) auf eine kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/7950) hervor.