+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Fingerabdrucksätze in EU-Datenbanken

Inneres/Antwort - 11.05.2016 (hib 269/2016)

Berlin: (hib/STO) In der EU-Fingerabdruckdatenbank Eurodac sind mit Stand vom 1. April dieses Jahres nach Angaben der Bundesregierung insgesamt mehr als 4,48 Millionen Fingerabdruckblätter gespeichert. Wie die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/8322) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/8167) weiter ausführt, sind im Schengener Informationssystem der zweiten Generation (SIS II) mit Stand vom 4. April 2016 insgesamt knapp 90.000 Fingerabdruckblätter gespeichert. Im Europol-Informationssystem seien nach ihrer Kenntnis derzeit keine Fingerabdruckdaten gespeichert.