+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Endlager-Abschlussbericht wird beraten

Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe/Anhörung - 30.05.2016 (hib 309/2016)

Berlin: (hib/SCR) Die Mitglieder der Kommission Lagerung hoch radioaktiver Abfallstoffe setzen am Donnerstag, 2. Juni 2016, ihre Beratungen zum Abschlussbericht des Gremiums fort. Beginn im Sitzungssaal 3.101 (Anhörungssaal) im Marie-Elisabeth-Lüders-Haus ist um 11 Uhr. Gäste können sich bis 31. Mai unter Angabe von Name, Vorname und Geburtsdatum per E-Mail an kommission.endlagerung@bundestag.de oder telefonisch unter (030) 227-32978 anmelden.