+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Elektrifizierung der Südbahn bis 2021

Verkehr und digitale Infrastruktur/Antwort - 13.06.2016 (hib 356/2016)

Berlin: (hib/MIK) Das Bahnausbauprojekt Ulm - Friedrichshafen - Lindau-Aeschach (Südbahn) wird durchgängig elektrifiziert werden. Es wird davon ausgegangen, dass der elektrische Fahrbetrieb auf der Südbahn Ende des Jahres 2021 aufgenommen werden kann. Dies schreibt die Bundesregierung in ihrer Antwort (18/8588) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/8474).