+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Absatzförderung von Elektroautos

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 25.07.2016 (hib 443/2016)

Berlin: (hib/HLE) Nach den Maßnahmen der Bundesregierung zur Ankurbelung des Absatzes von Elektrofahrzeugen erkundigt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/9139). Die Bundesregierung soll angeben, warum es für den Kauf bestimmter und in der Anfrage aufgeführter Fahrzeuge keine Kaufprämie gibt. Außerdem wird nach der Reduktion von Schadstoffen in der Luft bei Erreichen des Förderziels gefragt. Weitere Fragen betreffen die Ladeinfrastruktur.