+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Flächenverbrauch beim Verkehrswegeplan

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 31.08.2016 (hib 491/2016)

Berlin: (hib/MIK) Der Flächenverbrauch des Bundesverkehrswegeplans 2030 ist Thema einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/9397). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, wie hoch die Gesamtflächeninanspruchnahme für Straßenprojekte und der Verlust landwirtschaftlicher Nutzflächen durch die Flächeninanspruchnahme für Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen ist.