+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
06.09.2016 Inneres — Antwort — hib 497/2016

Auslandseinsätze von Polizei und Zoll

Berlin: (hib/STO) Insgesamt 114 Beamte von Bundespolizei und Bundeskriminalamt sowie Zoll und Länderpolizeien sind mit Stand vom 31. Juli dieses Jahres an insgesamt 16 Auslandsmissionen beteiligt gewesen. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (18/9450) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/9343) mit dem Titel „Polizei- und Zolleinsätze im Ausland“ hervor.

Marginalspalte