+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Steuern für Diesel

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 29.12.2016 (hib 760/2016)

Berlin: (hib/HLE) Steuerbegünstigungen für Dieselkraftstoff und für Dieselfahrzeuge macht die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Thema einer Kleinen Anfrage (18/10732). Die Bundesregierung wird unter anderem nach dem finanziellen Gesamtumfang der Steuerbegünstigung von Dieselkraftstoff gegenüber Benzin gefragt. Außerdem wollen die Abgeordneten wissen, warum in den 90er-Jahren die Steuer auf Benzin deutlich stärker angehoben wurde als auf Diesel.