+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Fragen zum CETA-Abkommen

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 06.01.2017 (hib 7/2017)

Berlin: (hib/HLE) Um das CETA-Freihandelsabkommen der Europäischen Union mit Kanada geht es in einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (18/10725). Die Abgeordneten wollen unter anderem den weiteren Zeitplan zur Ratifizierung erfahren und wie die Beteiligung des Bundesrates aussieht. Weitere Fragen betreffen die CETA-Ausschüsse und den Investitionsschutz.