+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Zahl in Deutschland lebender Israelis

Inneres/Antwort - 30.01.2017 (hib 57/2017)

Berlin: (hib/STO ) Die Zahl der in Deutschland lebenden israelischen Staatsangehörigen ist ein Thema der Antwort der Bundesregierung (18/10789) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/10723), Danach lebten ausweislich des Ausländerzentralregisters (AZR) am 30. November vergangenen Jahres 13.289 israelische Staatsangehörige in der Bundesrepublik, „wobei aufhältige Personen mit einem Visum sowie israelische Staatsangehörige, die auch die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, im AZR nicht erfasst werden“. Wie aus der Antwort ferner hervor geht, sind in den Jahren 2000 bis einschließlich 2015 insgesamt 33.321 israelische Staatsangehörige in Deutschland eingebürgert worden; darunter 31.722 mit und 1.599 ohne fortbestehende bisherige Staatsangehörigkeit.