+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Zahl der Menschen mit Duldung erfragt

Inneres/Kleine Anfrage - 01.02.2017 (hib 64/2017)

Berlin: (hib/STO) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen möchte wissen, wie viele Menschen derzeit nach Kenntnis der Bundesregierung seit mindestens zwei Jahren in Besitz einer Duldung in Deutschland leben. In einer Kleinen Anfrage (18/10931) mit dem Titel „Evaluierung der Bleiberechtsregelungen“ erkundigt sie sich zudem danach, wie viele in Besitz einer Duldung seit mindestens vier, fünf, sechs, sieben oder acht Jahren in der Bundesrepublik leben. Auch fragt sie unter anderem , wie viele dieser Menschen das 18. beziehungsweise 21. Lebensjahr nicht vollendet haben.