+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Grüne thematisieren Ladeinfrastruktur

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 17.02.2017 (hib 105/2017)

Berlin: (hib/HAU) Nach den Maßnahmen der Bundesregierung zur Schaffung einer bedarfsgerechten Ladeinfrastruktur, um der Elektromobilität zum Erfolg zu verhelfen, erkundigt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/11093). Gefragt wird unter anderem, wie die Bundesregierung die Initiative mehrerer Autohersteller bewertet, entlang der Autobahnen Schnellladestationen zu errichten. Außerdem wollen die Abgeordneten wissen, wann die geplante Änderung der Ladesäulenverordnung („Ladesäulenverordnung II“) in Kraft treten wird.