+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

16.03.2017 Verkehr und digitale Infrastruktur — Kleine Anfrage — hib 157/2017

Grüne fragen nach Abgaskontrollen

Berlin: (hib/HAU) Abgaskontrollen von Kraftfahrzeugen stehen im Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/11333). Die Abgeordneten stellen Fragen zur Erteilung von Typengenehmigungen, zum Einsatz von Abschalteinrichtungen, zu Nachprüfungen der Stickoxidwerte sowie der Kohlendioxid- und Verbrauchswerte von Fahrzeugen und zu eventuellen Konsequenzen gegenüber Autoherstellern wegen Emissionsmanipulationen bei Dieselmotoren.

Marginalspalte