+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Flüchtlinge in Weißrussland

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 12.04.2017 (hib 241/2017)

Berlin: (hib/AHE) Nach der Zusammenarbeit mit Weißrussland in der Flüchtlingspolitik erkundigt sich die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/11731). Die Bundesregierung soll unter anderem mitteilen, welche Erkenntnisse sie zur Bedeutung Weißrusslands als Ziel- und als Transitland für Flüchtlinge hat, wie viele Flüchtlinge mit welcher Herkunft derzeit dort Asyl oder einen vergleichbaren internationalen Schutz genießen und welche möglichen Defizite das weißrussische Asylsystem hat.