+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Panzerindustrie in der Türkei

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 19.04.2017 (hib 245/2017)

Berlin: (hib/HLE) Welchen Stand der Aufbau einer autarken Panzerindustrie in der Türkei hat, will die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/11916) erfahren. Die Bundesregierung soll über beabsichtigte Kooperationen mit Rüstungsfirmen wie Rheinmetall Auskunft geben. Außerdem wird nach der Notwendigkeit von Genehmigungen für Rüstungskooperationen mit der Türkei gefragt. Die Abgeordneten wollen zudem erfahren, ob Rüstungsexportregelungen verletzt oder umgangen werden, wenn deutsche Rüstungsunternehmen ihre Produktion ins Ausland verlagern.