+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Haltung von Wildtieren in Zirkussen

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 20.04.2017 (hib 248/2017)

Berlin: (hib/EIS) Das Verbot der Haltung bestimmter wildlebender Tierarten in Zirkussen steht im Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/11836). Nachdem im vergangenen Jahr im Bundesrat eine Entschließung für ein entsprechendes Verbot gefasst worden sei, soll die Bundesregierung erklären, warum bis jetzt keine Gegenäußerung dazu vorgelegt wurde. Die Abgeordneten verlangen Auskunft darüber, wann eine Äußerung zum Beschluss der Länderkammer erfolgen soll.