+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Türkischer Militäreinsatz in Syrien

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 21.04.2017 (hib 256/2017)

Berlin: (hib/AHE) Die türkische Militäroperation „Schutzschild Euphrat“ in Syrien thematisierte die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (18/11921). Die Bundesregierung soll unter anderem angeben, ob sie an ihrer bisherigen Einschätzung festhält, dass das militärische Vorgehen der Türkei in Syrien im Einklang mit den Zielen und Absichten der Anti-IS-Koalition steht und ob sie sich bei der Regierung in Ankara dafür einsetzen wird, das türkische Militär aus Syrien abzuziehen.