+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

24.04.2017 Auswärtiges — Antwort — hib 257/2017

Offizielle Grenzübergangsstellen Libyens

Berlin: (hib/AHE) Nach Erkenntnissen der Bundesregierung gibt es derzeit in Libyen sieben offizielle Grenzübergangsstellen zu Land und drei bekannte offizielle internationale Flughäfen. Zudem dienten alle Seehäfen in Libyen als Grenzübergangsstellen, heißt es in der Antwort (18/11954) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/11482). Sowohl der Flughafen Mitiga in Tripolis als auch der Seehafen Tripolis stünden unter Kontrolle der Regierung der Nationalen Einheit.

Marginalspalte