+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Planspiel zum Flächenzertifkatshandel

Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit/Antwort - 10.05.2017 (hib 295/2017)

Berlin: (hib/SCR) Die Bundesregierung hat noch keine abschließende Bewertung eines Modellversuchs zum Handel mit Flächenzertifikaten vorgenommen. Der entsprechende Abschlussbericht werde für Ende Juli 2017 erwartet und dann ausgewertet, schreibt die Bundesregierung in einer Antwort (18/12065) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (18/11827). Der Modellversuch wurde als Planspiel unter Leitung des Instituts der deutschen Wirtschaft durchgeführt. Hintergrund der Anfrage ist der Flächenverbrauch in der Bundesrepublik.