+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Einstiegskurse für Flüchtlinge

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 15.05.2017 (hib 304/2017)

Berlin: (hib/CHE) Die Verwendung der Mittel bei Flüchtlings-Einstiegskursen der Bundesagentur für Arbeit steht im Zentrum einer Kleinen Anfrage (18/12169) der Fraktion Die Linke. Die Abgeordneten fragen die Bundesregierung unter anderem nach der Anzahl der Träger und Einstiegskurse und nach der Zahl der teilnehmenden Asylbewerber, nach Abrechnungsmodalitäten und eventuellen Doppelförderungen.