+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Export von Kleinwaffen

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 31.08.2017 (hib 486/2017)

Berlin: (hib/PEZ) Kleinwaffen und ihre Definition stehen im Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (18/13376). Die Abgeordneten erkundigen sich etwa nach den Gründen für die Aufnahme bestimmter Waffenarten in den Oberbegriff Kleinwaffen und die Unterschiede zwischen Kleinwaffengattungen. Darüber hinaus interessiert sie, wie sich entsprechende Einordnungen in den Ausfuhrlisten für Waffen niederschlagen.