+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Grüne fragen nach beauftragten Studien

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 14.09.2017 (hib 511/2017)

Berlin: (hib/HAU) Nach den vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur seit 2013 in Auftrag gegebenen Studien, Forschungsvorhaben, Strategiepapieren und Monitorings erkundigt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (18/13458). Die Bundesregierung soll darüber Auskunft geben, um welche Fragestellungen es sich dabei handelte und welche der beauftragten Studien, Forschungsvorhaben, Strategiepapiere und Monitorings aus welchen Gründen nicht veröffentlicht wurden.