+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Fragen zum neuen Traditionserlass

Verteidigung/Kleine Anfrage - 02.01.2018 (hib 1/2018)

Berlin: (hib/AW) Die Linksfraktion verlangt Auskunft über den geplanten, neuen Traditionserlass für die Bundeswehr. In einer Kleinen Anfrage (19/312) will sie unter anderem wissen, wie das weitere Verfahren für die Verabschiedung und Umsetzung des Traditionserlasses aussieht. Zudem möchte sie erfahren, welche Schlussfolgerungen die Bundesregierung aus der Kritik des Wehrbeaufragten zieht, wonach es einer klareren Begründung bedürfe, warum die Wehrmacht für die Bundeswehr nicht traditionsstiftend sein könne.