+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Polizei- und Zolleinsätze im Ausland

Arbeit und Soziales/Kleine Anfrage - 16.02.2018 (hib 73/2018)

Berlin: (hib/FB) Wie viele deutsche Polizei- und Zollbeamte im vierten Quartal des vergangenen Jahres im Ausland im Einsatz waren, erfragt die Fraktion Die Linke in einer Kleinen Anfrage (19/675). Die Abgeordneten wollen unter anderem wissen, an welchen Orten und in welchen Funktionen die Beamten beschäftigt waren und wie gut für ihre Sicherheit gesorgt wurde. Außerdem interessieren sich die Abgeordneten dafür, an welchen Ausbildungsmaßnahmen für ausländische Einsatzkräfte deutsche Polizisten teilgenommen haben.