+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Holzhandel und Kontrollen in Deutschland

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 05.03.2018 (hib 125/2018)

Berlin: (hib/EIS) Der Im- und Export von Holz und Holzprodukten steht im Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage (19/954) der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. Die Abgeordneten interessiert unter anderem, wie hoch die Bundesregierung die Ein- und Ausfuhren beziffert. Außerdem soll eine Einschätzung über die Höhe des Anteils illegal geschlagenen Holzes im Handel abgegeben werden.