+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Grüne fragen nach Flugausfällen

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 09.03.2018 (hib 140/2018)

Berlin: (hib/HAU) Für Ausfälle und Verspätungen von Flügen in Deutschland interessiert sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen. In einer Kleinen Anfrage (19/1023) weisen die Abgeordneten daraufhin, dass Verspätungen und Ausfälle von Flügen seit Jahren für Unsicherheit bei Touristen, aber auch bei Geschäftsreisenden sorgen würden. Die Abgeordneten wollen angesichts dessen von der Bundesregierung unter anderem wissen, wie der aktuelle Zeitplan für die Novellierung der Fluggastrechte auf europäischer Ebene aussieht.