+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Flugzeuge und Slots von Air Berlin

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 11.04.2018 (hib 225/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen möchte wissen, was aus den Slots und Flugzeugen der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin geworden ist. In einer Kleinen Anfrage (19/1532) erkundigen sich die Abgeordneten bei der Bundesregierung, wie viele der Slots an deutschen Flughäfen mittlerweile vom einstigen Konkurrenten Lufthansa genutzt werden und wie viele von weiteren Mitbewerbern. Darüber hinaus geht es um geleaste Flugzeuge und um Fragen rund um den Kredit, den die Bundesregierung Air Berlin zum Überbrücken gegeben hat.