+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Stiftungsrat der Stiftung Humboldtforum

Kultur und Medien/Wahlvorschlag - 19.04.2018 (hib 247/2018)

Berlin: (hib/AW) Im Stiftungsrat der „Stiftung Berliner Schloss - Humboldtforum“ sollen die Abgeordneten Stefan Müller (CDU/CSU), Volkmar Vogel (CDU/CSU), Marc Jongen (AfD), Hartmut Ebbing (FDP) sowie der ehemalige Abgeordnete Wolfgang Thierse (SPD) den Bundestag vertreten. Dies sieht der gemeinsame Wahlvorschlag von CDU/CSU, SPD, AfD und FDP (19/1704) vor. Als stellvertretende Mitglieder werden Yvonne Magwas (CDU/CSU), Kai Wegner (CDU/CSU), Klaus Mindrup (SPD), Tobias Matthias Perterka (AfD) und Thomas Hacker (FDP) benannt.