+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Umsatzsteuer für Landwirte

Finanzen/Kleine Anfrage - 03.05.2018 (hib 283/2018)

Berlin: (hib/HLE) Um die in der Landwirtschaft mögliche Pauschalierung der Umsatzsteuer geht es in einer Kleinen Anfrage der FDP-Fraktion (19/1793). Die Abgeordneten wollen erfahren, wie viele landwirtschaftliche Betriebe von dieser Möglichkeit Gebrauch machen und wie groß die fiskalischen Auswirkungen sind. Außerdem soll die Bundesregierung Stellung zu einem Bericht des Bundesrechnungshofes nehmen, der Kritik an der Pauschalierungsregelung geübt hatte.