+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen
03.05.2018 Inneres und Heimat — Kleine Anfrage — hib 289/2018

Beförderungen in Ministerien

Berlin: (hib/CHE) Die FDP-Fraktion hat eine Kleine Anfrage (19/1858) zu Beförderungen und Stellenerhebungen durch die Bundesregierung gestellt. Sie will von der Bundesregierung unter anderem erfahren, in wie vielen Fällen es in der Zeit zwischen Juni 2017 bis März 2018 zu Beförderungen in den Bundesministerien gekommen ist und wie die Bundesregierung diese Beförderungen begründet.

Marginalspalte