+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Beauftragte der Bundesregierung

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 14.05.2018 (hib 305/2018)

Berlin: (hib/STO) Die FDP-Fraktion verlangt Auskunft darüber, „wie viele Beauftragte, Sonderbeauftragte und Koordinatoren“ die Bundesregierung zum Stichtag 1. Mai 2018 gehabt hat. Auch erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (19/2004), worin der Unterschied zwischen einem Koordinator, einem Beauftragen und einem Sonderbeauftragten der Bundesregierung besteht. Ferner fragt sie unter anderem, wann Koordinatoren, Beauftragte und Sonderbeauftragte zu Staatssekretären ernannt werden und warum.