+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Digitalisierung im deutschen Schienennetz

Verkehr und digitale Infrastruktur/Kleine Anfrage - 06.06.2018 (hib 371/2018)

Berlin: (hib/HAU) Nach dem Stand der Digitalisierung im deutschen Schienennetz erkundigt sich die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen bei der Bundesregierung. In einer Kleinen Anfrage (19/2289) wollen die Abgeordneten unter anderem wissen, welche Maßnahmen des „Masterplans Schienengüterverkehr“ mit dem Ziel, die Digitalisierung des Schienengüterverkehrs voranzutreiben, bislang umgesetzt wurden und welche Maßnahmen nach den Plänen der Bundesregierung im Jahr 2018 noch umgesetzt werden sollen.