+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Rüstungsexporte aus Bayern

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 28.06.2018 (hib 472/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Die Fraktion Die Linke erkundigt sich nach Rüstungsexporten aus Bayern im Jahr 2017. Das Bundesland habe als Standort der exportorientierten Rüstungsindustrie nach vorläufigen Angaben der Bundesregierung eine herausgehobene Position eingenommen, heißt es zur Begründung. Die Abgeordneten fragen in der Kleinen Anfrage (19/2905) detailliert nach Produzenten, Produkten und Empfängern.