+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Ausreisepflichtige und geduldete Personen

Inneres und Heimat/Antwort - 12.07.2018 (hib 514/2018)

Berlin: (hib/STO) Ende April haben sich ausweislich des Ausländerzentralregisters (AZR) 232.838 ausreisepflichtige Personen in Deutschland aufgehalten, von denen 171.584 eine Duldung hatten. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung (19/3150) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/2626) hervor. Danach waren 61.279 der Ausreisepflichtigen, von denen 48.774 eine Duldung hatten, im Alter unter 18 Jahren.