+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Linke fragt nach Frauenförderung

Kultur und Medien/Kleine Anfrage - 19.07.2018 (hib 536/2018)

Berlin: (hib/AW) Die Linksfraktion verlangt Auskunft über die Förderung von Frauen im Kulturbetrieb. In einer Kleinen Anfrage (19/3369) will sie unter anderem wissen, wie der Geschlechteranteil in Jurys im Zuständigkeitsbereich von Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) verteilt ist. Zudem möchte sie erfahren, wie die Staatsministerin eine paritätische Mittelvergabe im Rahmen der öffentlichen Kulturförderung erreichen möchte.