+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Verschlüsselung von Patientendaten

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 08.08.2018 (hib 574/2018)

Berlin: (hib/CHE) Die AfD-Fraktion hat eine Kleine Anfrage (19/3676) zur Verschlüsselung von Patientendaten bei Rettungsdiensten gestellt. Sie fragt die Bundesregierung unter anderem, in welchen Kommunen unverschlüsselte Systeme für den Behördenfunk verwendet werden.