+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Bienenfreundliche Landwirtschaft

Ernährung und Landwirtschaft/Kleine Anfrage - 10.08.2018 (hib 585/2018)

Berlin: (hib/SCR) Der Einsatz bienengiftiger Pestizide ist Gegenstand einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/3637). Von der Bundesregierung will die Fraktion unter anderem wissen, ab wann das Freilandverbot für Clothianidin, Imidacloprid und Thiamethoxam in Kraft tritt. Zudem interessieren sich die Grünen für die Haltung der Bundesregierung zum Verbot wirkidentischer Stoffe.