+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

AfD fragt nach Ernst-Moritz-Arndt-Kaserne

Verteidigung/Kleine Anfrage - 13.08.2018 (hib 587/2018)

Berlin: (hib/AW) Die AfD-Fraktion verlangt Auskunft über die Namensüberprüfung der Ernst-Moritz-Arndt-Kaserne in Hagenow. In einer Kleinen Anfrage (19/3599) will sie unter anderem wissen, aus welchen Gründen der Name der Kaserne überprüft wird und bis wann das Verfahren abgeschlossen sein soll. Zudem möchte sie erfahren, ob die Bundesregierung den früheren Abgeordneten der Frankfurter Nationalversammlung von 1848/49 für einen würdigen Namenspatron für Einrichtungen der Bundeswehr hält.