+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Auswirkungen des Hochfrequenzhandels

Finanzen/Antwort - 17.08.2018 (hib 598/2018)

Berlin: (hib/HLE) Um den Hochfrequenzhandel mit Wertpapieren geht es in einer Kleinen Anfrage der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen (19/3766). Die Abgeordneten wollen unter anderem erfahren, wie sich der Hochfrequenzhandel in Deutschland entwickelt hat. Außerdem wird nach der Wirksamkeit des 2013 erlassenen Hochfrequenzhandelsgesetzes gefragt.