+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Rechte Gruppierungen im Allgäu

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 30.08.2018 (hib 631/2018)

Berlin: (hib/PK) Mit rechtsextremen Gruppierungen in der Region Allgäu und Oberschwaben befasst sich die FDP-Fraktion in einer Kleinen Anfrage (19/3952). Regional trete insbesondere die Gruppierung „Voice of Anger“ in Erscheinung. Die Abgeordneten wollen nun erfahren, welche Erkenntnisse die Bundesregierung über die Szene im Allgemeinen und diese Gruppe im Speziellen hat.