+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Gefährder des islamistischen Spektrums

Inneres und Heimat/Antwort - 11.09.2018 (hib 653/2018)

Berlin: (hib/STO) Über sogenannte Gefährder des islamistischen Spektrums im Phänomenbereich der „Politisch motivierten Kriminalität - religiöse Ideologie“ berichtet die Bundesregierung in ihrer Antwort (19/4153) auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion (19/3851). Danach werden von diesen Gefährdern aktuell 772 dem muslimischen Glauben zugerechnet.