+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Stärkung der EU-Verteidigungspolitik

Auswärtiges/Kleine Anfrage - 11.09.2018 (hib 655/2018)

Berlin: (hib/AHE) Die geplante Stärkung der Gemeinsamen Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union (GSVP) thematisiert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (19/3980). Die Bundesregierung soll unter anderem Auskunft geben zum Stand der Arbeiten für einen Plan zur Entwicklung ziviler Fähigkeiten sowie zum Pakt für eine zivile GSVP.