+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Wahlverhalten von Auslandsdeutschen

Inneres und Heimat/Kleine Anfrage - 12.09.2018 (hib 658/2018)

Berlin: (hib/STO) Die AfD-Fraktion möchte von der Bundesregierung erfahren, wie viele deutsche Staatsbürger ihren ständigen Wohnsitz im vergangenen Jahr außerhalb der Bundesrepublik gehabt haben und wie viele es bei den vorhergehenden Bundestagswahlen waren. Ferner erkundigt sie sich in einer Kleinen Anfrage (19/4141) unter anderem danach, wie viele von diesen sogenannten Auslandsdeutschen wahlberechtigt gewesen sind und an der Bundestagswahl 2017 teilgenommen haben.