+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

+++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++ Archiv +++

Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen

Deutscher Bundestag - Archiv

Folgen des Brexit für die Wirtschaft

Wirtschaft und Energie/Kleine Anfrage - 26.09.2018 (hib 701/2018)

Berlin: (hib/PEZ) Folgen des Brexit für die deutsche Wirtschaft sind Thema einer Kleinen Anfrage (19/4417) der FDP-Fraktion. Es geht den Abgeordneten dabei um die Auswirkungen von Wechselkursänderungen, um die Verlagerung europäischer Behörden und um die Exportentwicklung. Gegenwärtig bestünden erhebliche Unsicherheiten für weit reichende Gruppen von Mittelständlern bis hin zu Entscheidern und Mitarbeitern an Universitäten, von Hochseefischern bis zu Beschäftigten in der Luftfahrtindustrie. Es gebe keine Klarheit etwa über die Anwendbarkeit von EU-Recht, Handelshemmnisse und grenzüberschreitende Forschungsmöglichkeiten.